5 Tipps zur Verwendung von Offroad-Elektrowinde

2021-10-30 19:32:13

5 Tipps zur Verwendung von Offroad-Elektrowinde


1. Muss ich das Objekt ziehen oder anheben?


Winden und Hebezeuge haben ähnliche, aber wesentlich unterschiedliche Verwendungen. Der Hauptzweck der Winde besteht darin, Gegenstände zu ziehen, die normalerweise in horizontaler Position arbeiten. Kürbisse und andere ähnliche Werkzeuge dienen zum Heben von Objekten, von denen die meisten vertikal funktionieren. Die Auswahl der richtigen Werkzeuge hilft Ihnen, Ihre Arbeitsanforderungen zu erfüllen, und ist am effektivsten und sichersten.


2. Welche Energie kann ich verwenden?


Wenn Sie sich für manuelle Geräte entscheiden, brauchen Sie natürlich Ihre Muskeln. 12V / 24V DC ist im Allgemeinen die übliche Antriebsenergie von Autowinden. 110V / 120V / 220V / 380V AC wird im Allgemeinen für elektrische Hebezeuge verwendet, während 380V AC im Allgemeinen für große Winden verwendet wird.


3. Was sind Lasten und rollende Lasten?


Bitte vergewissern Sie sich vor dem Einsatz der Winde sorgfältig, ob die aktuelle Arbeitsaufgabe der Winde in der Überwindung der Last oder der rollenden Last besteht. Die Last benötigt ein starkes Windenrelais, um die Oberflächenreibung zwischen dem Objekt und der Auflagefläche zu überwinden. Als Berechnungsmethode gilt generell, dass die Windenspannung mindestens das 1.5-fache des Gesamtgewichts des Objekts beträgt. Die rollende Last erfordert weniger Spannung und kann sich nach dem Ziehen aufgrund der Rollträgheit des Objekts bewegen. Wird die Rolllast an der Hangbrust gezogen, muss die Zugkraft entsprechend dem Hangwinkel berechnet werden. Je größer der Neigungswinkel, desto größer die erforderliche Zugkraft. Weitere Informationen finden Sie in der Berechnung der Rolllast und in der zugehörigen Koeffiziententabelle.

winde9.jpg

4. Was wurde als Anker gewählt?


Ob Winde oder Hebezeug, ein relativ fester Anker wird benötigt, um den Zugdrehpunkt von Winde oder Hebezeug zu unterstützen, um das Objekt zu bewegen. Der Anker kann Ihr Auto mit installierter Winde, ein anderes Auto mit stabilem Parkplatz, Bäume, Felsen oder Ihr eigener Bodenanker sein.


5. Wie bindet man Objekte?


Es gibt drei Möglichkeiten. Einer ist der U-förmige Schäkel, der hauptsächlich zum Verbinden von Schlaufenkabeln, Gurten, Ketten usw. verwendet wird und auch Windenhaken sicher verbinden kann. Die zweite ist die Verwendung von Seilen, normalerweise Nylonbänder mit hoher Festigkeit und Zähigkeit. Ein Beispiel ist die Verwendung von Baumhaltegurten und Bäumen als Drehpunkt. Die dritte ist die Verwendung des Fadenbefestigungsrollensystems. Die Rolle kann die Spannung der Winde verdoppeln und die Zugrichtung der Winde ändern, ohne das Stahlseil zu beschädigen. Es wird empfohlen, mehr Riemenscheibensysteme zu verwenden, die den Stromverbrauch der Winde reduzieren, den Stromverbrauch des elektrischen Windenmotors reduzieren und die Lebensdauer der Winde verlängern können.